Herzlich willkommen …

… auf der Webseite der Reformierten Kirchgemeinde Hilterfingen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein, am Leben der Kirchgemeinde teilzunehmen. Denn: Kirche lebt von Menschen.


Sonntag, 29. Nov. 2020
«Du sollst nicht begehren,
was dem Nächsten gehört»
Video
-Gottesdienst zum 10. Gebot

Predigt: Pfarrer Hans Zaugg
Musik: Ruth Moser-Rindlisbacher (Orgel)




Die Gottesdienstkollekte ist bestimmt für den «Entlastungsdienst Kanton Bern – für Familien mit behinderten Menschen».
Einzahlung: KG Hilterfingen, Kollektenkasse, Postfach, 3652 Hilterfingen, IBAN CH43 0870 4018 7754 1710 7, Vermerk: Kollekte 1. Advent.

Von der Predigt gibt es auch eine Zusammenfassung zum Nachlesen:

Die-Zehn-Gebote-10.Gebot.pdf


Aktuelle Hinweise zu den Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen

Unsere Gottesdienste übertragen wir vorläufig in elektronischer Form zu Ihnen nach Hause. Es sind entweder aufgezeichnete Hör-Predigten, kombiniert mit Musik aus unserer Kirche, oder Feiern, die wir in Bild&Ton direkt übertragen (Livestream).
Den Zugang finden sie stets hier auf der Startseite von www.kirchgemeindehilterfingen.ch.
Ebenso können Sie hier jeweils eine schriftliche Variante der Predigt herunterladen, ausdrucken oder sie in den Kirchen / in der Kapelle ausgedruckt abholen. Sie können sich die Predigt von uns auch zuschicken lassen.

Nächster Gottesdienst: Sonntag, 29. November / Erster Advent, 10.00 Uhr
Video-Gottesdienst mit Pfr. Hans Zaugg: Predigt zum 10. Gebot «Du sollst nicht begehren, was dem Nächsten gehört» 2 Mose 20,17. 
Pfr. Hans Zaugg wird in diesem Gottesdienst nach zwei Jahren Verweserschaft in unserer Kirchgemeinde offiziell verabschiedet.


Vorschau Familien-Weihnachtsfeier
(Kolibri-Gottesdienst)

Kolibri_2020.jpg


Liturgien für Einzelne

liturgieFuer-einzelnen_web.png

Im Frühling haben wir Sie eingeladen, Gottesdienst im kleinen Rahmen zuhause zu feiern. Dafür haben wir verschiedene Texte zusammengestellt: Je eine Liturgie zur  Passionszeit , eine für Ostern und zu Pfingsten sowie zur Feier des Abendmahls; ausserdem besinnliche Gedanken zu den Emmaus-Jüngern und zur Botschaft des Vergissmeinnicht. Schenken Sie sich damit einen Moment der Andacht. Gerade in der aktuellen Lage klingen die Texte auch lange nach den jeweiligen Feiertagen bereichernd nach.



Ein Segen füreinander sein

Ein-Segen.png

Lassen Sie uns wissen, welche Bedürfnisse Sie haben. Sei es Hilfe im Alltag, der Wunsch nach einem offenen Ohr oder sonst ein Anliegen: Melden Sie sich bei uns.
wir sind für Sie da und finden gemeinsam einen Weg:

Sozialdiakonin Margrit Aeschlimann: 033 / 243 61 41
Pfr. Simon Bärtschi: 033 / 243 16 74
Pfrn. Astrid Maeder: 033 / 243 41 92
Pfr. Hans Zaugg: 031 / 721 19 81

Sagen Sie es gerne weiter. Seien wir uns gegenseitig ein Segen:

Hosanna – seid gesegnet.
Was gut ist und still,
was wärmt und weitet,
den Leib freut,
das Herz beteiligt
und die Seele birgt,
was die Liebe ehrt und den Verstand,
es komme über euch –
und durch euch in die Welt.

Auf einen Klick


separater_down.png

Offene Stellen

- Pfarrstelle Seelsorge


separater_down.png

Ordentliche Versammlung der Kirchgemeinde Hilterfingen
Montag, 23. November 2020, 19.30 Uhr
in der Kirche Hilterfingen

Beilagen


separater_down.png

Zur Information:

Umbau Kirchgemeindehaus Hünibach

Der Umbau der ersten Etappe im Kirchgemeindehaus Hünibach wird Ende Oktober abgeschlossen.
Ab Mitte November ist die Benützung der frisch renovierten Räumlichkeiten wieder möglich.

Danke für die Kenntnisnahme.

Der Kirchgemeinderat